2. Januar 2013 | Unternehmen:

Kabel Deutschland startet Imagekampagne

  • Marketing-Direktorin Kuntz: Kabel Deutschland als moderne Verbrauchermarke positionieren
  • TV-Star und Comedian Matthias Matschke schlüpft in mehrere Rollen
  • Zusammenarbeit mit Kreativagentur Butter GmbH
Kabel Deutschland startet im Januar 2013 eine Imagekampagne im Fernsehen. Die neue TV-Kampagne orientiert sich eng an den Lieblingsprodukten der Kabelkunden und bringt den Zuschauern den Kundennutzen dieser Produkte und Dienste auf humorvolle Weise näher. Das Unternehmen möchte durch zwei hochwertige Fernsehspots zu den Trendthemen Hochgeschwindigkeits-Internet sowie digitaler HD-Festplattenrecorder mit zeitversetztem Fernsehen die Markenpräsenz und Markensympathie weiter steigern. Durch eine humorvolle Bewerbung der beliebten Produkte in modernen TV-Spots wird die Imagebildung des Unternehmens weiter vorangetrieben. Kabel Deutschland soll als moderne, sympathische und wichtige Verbrauchermarke im deutschen TV- und Telekommunikationsmarkt wahrgenommen werden.
"Durch die ansprechende Inszenierung und Visualisierung des leistungsstarken Produktportfolios und des daraus resultierenden Kundennutzens soll die Marke Kabel Deutschland mit positiven Emotionen aufgeladen und das Unternehmen als moderne Verbrauchermarke positioniert werden", sagt Stephanie Kuntz, Direktorin Marketing & Online-Sales von Kabel Deutschland.

TV-Star und Comedian Matthias Matschke schlüpft in mehrere Rollen
Die Vorteile und Nutzen des digitalen HD-Festplattenrecorders und des Hochgeschwindigkeits-Internets werden den Fernsehzuschauern auf humorvolle Weise näher gebracht. Der aus Film und Fernsehen bekannte TV-Star und Comedian Matthias Matschke schlüpft für die beiden Fernsehspots in verschiedene Rollen. Er erklärt dadurch die wichtigsten Funktionen des digitalen HD-Festplattenrecorders und hebt den Hauptvorteil im Vergleich zu anderen Geräten auf dem Markt hervor. In diesem Fall ist es die gleichzeitige Aufnahmemöglichkeit von drei Sendungen, während eine vierte laufende Sendung angeschaut wird. Im zweiten Spot verkörpert Matschke selbst das superschnelle Internet. Das TV-Kabel soll nicht als Infrastrukturprodukt sondern als Erlebniswelt für reibungsloses und fantastisches Surfen im Internet wahrgenommen werden.

Zusammenarbeit mit Kreativagentur Butter GmbH
Der erste Fernsehspot über die Vorteile des digitalen HD-Festplattenrecorders startete am 1. Januar 2013 bei der Sendergruppe von ProSiebenSat.1 und der Mediengruppe RTL Deutschland. Der zweite zum Thema Hochgeschwindigkeits-Internet läuft etwas später. Hinter den neuen Fernsehspots von Kabel Deutschland steht die Kreativagentur Butter GmbH aus Düsseldorf. Die Produktionsfirma ist Film Deluxe und die Postproduktion liegt bei ARRI.

Fotos zur neuen Kampagene sind abrufbar unter http://www.kabeldeutschland.com/de/presse/pressefotos/unternehmen.html



DSL-Wettbewerbsvergleich

Vergleichen Sie Kabel Deutschland mit anderen Anbietern. Sie werden von den sensationellen Preisen überzeugt sein!

Wettbewerbsvergleich Kabel Internet & Telefon 100
Vergleichen Sie unsere günstigen Internet & Telefon Angebote.

Verfügbarkeits-Check

Wechseln leicht gemacht