Sie sind bereits Kunde?
14. September 2012 | Unternehmen:

Non-Profit-Unternehmen United Service Organizations ehrt deutschen Telekommunikationsdienstleister

  • United Service Organizations (USO) ehrt die TKS Telepost Kabel-Service Kaiserslautern als erste deutsche Firma mit dem Titel ‚USO Worldwide Strategic Partner’
  • TKS Kaiserslautern gewinnt Ausschreibung für die Internetversorgung amerikanischer Streitkräfte in Deutschland
  • TKS ist Tochtergesellschaft der Kabel Deutschland Holding AG
Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie auf der Ramstein Air Base, dem größten Stützpunkt der US Air Force außerhalb der USA, wird der TKS Telepost Kabel-Service heute der Ehrentitel ‚USO Worldwide Strategic Partner’ verliehen. Die TKS unterstützt das amerikanische Non-Profit-Unternehmen United Service Organizations (USO) an zehn amerikanischen Militärstützpunkten in Deutschland dabei, die Lebensqualität der dort stationierten Soldaten und deren Angehöriger zu verbessern, indem sie die Infrastruktur für Telekommunikationsdienstleistungen wie Kabelfernsehen, Telefonie und inzwischen auch schnelles Internet für die Soldaten kostenlos zur Verfügung stellt. Mit der heutigen Ehrung der TKS als ‚USO Worldwide Strategic Partner’ drückt die USO ihre Anerkennung und Dankbarkeit für das langjährige und großzügige Sponsoring aus.

Die TKS ist einer der führenden englischsprachigen Telekommunikationsdienstleister in Deutschland sowie der italienischen Provinz Vicenza. Vor 25 Jahren gründete die DeTe Kabelservice, damals eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG, das Tochterunternehmen TKS für die Versorgung der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte mit Telekommunikationsdienstleistungen.

„Die Auszeichnung mit dem Status ‚USO Worldwide Strategic Partner’ ehrt uns sehr“, erklärt Karl-Heinz Stahl, Geschäftsführer der TKS Telepost Kabel-Service Kaiserslautern. „Das Ziel unserer Tätigkeit ist es, den hier stationierten US-Soldaten über unsere Voice- und Kabelfernsehdienste ihre Heimat ein Stück näher zu bringen. Dass uns nun heute als erster deutschen Firma dieser Titel von der USO verliehen wurde, bestätigt und motiviert uns in unserem Engagement“, so Stahl weiter.

Internetversorgung für über 50 amerikanische Militärstützpunkte
Darüber hinaus hat sich die TKS Telepost Kabel-Service Kaiserslautern erst Anfang September bei einer offiziellen Ausschreibung der amerikanischen Streitkräfte, vertreten durch die Einkaufsorganisation „Exchange“, gegen ihre Mitbewerber T-Systems der Deutschen Telekom, Vodafone International sowie weitere deutsche und US-amerikanische Unternehmen durchgesetzt. Dabei ging es um die Internetversorgung der in Deutschland stationierten US-Truppen der Army, Air Force und Navy mit einer Vertragslaufzeit von mindestens 10 Jahren mit Verlängerungsoptionen und einem Auftragsvolumen von insgesamt über 400 Millionen Euro. Insgesamt können nun 65 000 amerikanische Soldaten und 55 000 Angehörige des zivilen Gefolges von den Internet- und Telefondiensten des Serviceproviders profitieren. Dies ist der größte Auftrag, den die TKS Kaiserslautern jemals in ihrer Unternehmensgeschichte vom US-Militär erhalten hat.

DSL-Vergleich

Vergleichen Sie Kabel Deutschland mit anderen Anbietern. Sie werden von den sensationellen Preisen überzeugt sein!

DSL-Vergleich Kabel Internet & Telefon 100
Vergleichen Sie unsere günstigen Internet & Telefon Angebote.

Verfügbarkeits-Check

Wechseln leicht gemacht